Was ist ein "Elektronischer Briefkasten"

NEU - März 2020






Mit dem Elektronischen Briefkasten von Communicare

ist es Ihnen möglich, dass Sie ohne einen Account in Communicare

einem Benutzer von Communicare sicher Dateien zukommen lassen können.









Die Vorteile des "Elektronischen Briefkastens"

Für den Absender (ohne Account in Communicare):

(tick) Es wird keine Registrierung von Ihnen auf Communicare benötigt,

     um Dateien sicher mit dem Communicare-Benutzer auszutauschen

(tick) Es können große Datemengen von bis zu 4 GB (browserabhängig) unkompliziert versendet werden

(tick) Sie als Absender der Dateien werden per E-Mail benachrichtigt,

     sobald der Empfänger eine Ihrer Dateien herunterlädt

(tick) Alle Dateien, die versendet werden, werden automatisch auf Viren gescannt


Für den Empfänger (Communicare-Nutzer):

(tick) Direkte Einbindung in die "Dokumente"-Funktion in Communicare Drive

(tick) Große Daten verschlüsselt empfangen






Funktionsweise


Schritt 1:

Geben Sie den Link https://www.communicare.social/briefkasten ein.

Tragen Sie

→ in das Feld "Absender" Ihre eigene E-Mail-Adresse

    und

→ in das Feld "Empfänger" die E-Mail-Adresse des Empfängers

ein und klicken Sie anschließend auf den Button "Überprüfen".

Empfänger

Der Empfänger muss mit der genannten E-Mail-Adresse auf Communicare registriert sein.





Schritt 2:

Sie erhalten nun folgende Nachricht:


In Ihrem persönlichen E-Mail-Postfach haben Sie eine E-Mail von Communicare

mit dem Betreff "Ihr persönlicher Communicare Drive Uploadzugang" erhalten.


Öffnen Sie die E-Mail mit dem Betreff "Ihr persönlicher Communicare Drive Uploadzugang"

und klicken Sie zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse

auf den Link "E-Mail verifizieren und Nachricht erstellen".




Schritt 3:

In diesem Schritt können Sie nun eine sichere Nachricht verfassen.

→ Das Formular ist dabei ähnlich wie eine E-Mail aufgebaut.


Bei "Betreff" können Sie den Anlass Ihrer Nachricht

und eine Nachricht wird bei "Nachricht" für den Empfänger eintragen.


Dokumente lassen Sie dem Empfänger zukommen,

in dem Sie über den Link "Hochladen" → Dokumente von Ihrem Gerät auswählen und hochladen

oder

Sie laden Dokumente per Drag & Drop hoch.

→ Klicken Sie ein Dokument auf Ihrem Gerät mit der Maus an,

    halten Sie die linke Maustaste gedrückt

    und

    lassen Sie die linke Maustaste über der rot markierten Schaltfläche los.


Automatische Virenüberprüfung von Dokumenten

Alle Dateien, die Sie hochladen, werden automatisch auf Viren gescannt.

Aus diesem Grund kann der Upload bei manchen Dateien länger dauern.


Zum Schluss klicken Sie auf den Button "Senden".




Schritt 4: Fertig

Sie erhalten die Nachricht,

dass Ihre Nachricht mit den Dateien erfolgreich an den Empfänger gesendet wurde.

Benachrichtigung des Empfängers

Der Empfänger erhält eine E-Mail von Communicare

mit Ihrer E-Mail-Adresse, den E-Mail-Betreff und Ihrer Nachricht.

Zugleich wird dieser informiert,

dass sich in Communicare in seinem persönlichen elektronischen Briefkasten

Dokumente zum Herunterladen befinden.

Sie werden per E-Mail benachrichtigt,

sobald der Empfänger eine Ihrer Dateien herunterlädt.